"Black & Red Beauty’s...”
Gordon Setter, Irish Red Setter und English Setter

 
Liebe Setter- bzw. Hundefreunde,


wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Wir züchten Gordon Setter, English Setter und Irish Red Setter.

Hunde, die zur Zucht verwendet werden, müssen u. E. dem Rassestandard entsprechen, wesensfest und natürlich HD-frei sein sowie die in der Zuchtordnung des Verein für Pointer und Setter e.V. vorgeschriebene jagdliche Prüfung bestanden haben.

Da Setter Jagdgebrauchshunde sind, sollten sie dementsprechend gehalten und - sofern möglich - jagdlich geführt werden.

Wir sind Mitglied im Verein für Pointer und Setter e.V. und unterstützen voll und ganz die Prinzipien, Regularien und Bemühungen unseres Vereins.


Zur Historie:


Dieser Zwinger erhielt am 7. Dezember 1977 nationalen Zwingerschutz unter dem Namen “Red Beauty´s”. Helga und Georg Züchner hatten vier Irish Red Setter-Würfe von 1978 bis 1984. Die Mutter war jeweils “Ewenride Princess” (Foto).
 
  princess2  
 
Nach mehr als 15 Jahren Pause wurde das Zuchtgeschehen wiederbelebt.


Am 05. November 2001 fiel der E-Wurf Gordon Setter mit 6 Rüden und 4 Hündinnen aus der Verbindung “Vita ut Eyther-Land” und “Apoll vom Sperlingsgarten”!
Es folgten 5 Würfe Gordon Setter 2003(GS-G), 2009(GS-A), 2010(GS-B), 2018(GS-C), 2019(GS-D),
5 Würfe Irish Red Setter 2002(IS-F), 2004(IS-H), 2013(IS-I), 2014(IS-J), 2016(IS-K)
und 2 Würfe English Setter 2013(ES-A) sowie 2016(ES-B).

Der letzte Wurf war der E-Wurf Gordon Setter am 27.11.2020.